Blickpunkt Stocklen, Meilen

Das Projekt in Meilen steht für städtebauliche Qualität und rückt die optimale Verbindung von Privatsphäre und Gemeinschaft ins Zentrum. Ganz im Sinne des entwickelten Wohnkonzepts «Wohnen unter Freunden» lässt der Blickpunkt Stocklen Intimität, aber auch ein bereicherndes, ganz ungezwungenes Zusammenleben mit Freunden von nebenan zu. Vor diesem Hintergrund wurde der Aussenraumgestaltung besondere Beachtung geschenkt. Als Inspirationsquelle dienten kleine, intakte Dorfplätze, wie man sie aus südlichen Ländern kennt. So wurde die Überbauung aus dem Kern, einer zentralen «Piazza» heraus entwickelt. Inmitten der Baukörper und wunderschön bepflanzt vermittelt er mediterranes Flair und lädt zu gemeinsamen, entspannten Grillabenden unter freiem Himmel ein.

Die insgesamt 16 Eigentumswohnungen mit vielfältigen Grundrissen haben extrovertierten und zugleich introvertierten Charakter. Dank einer harmonischen Einbettung der Gebäude in die Topografie bieten alle Wohneinheiten ein hohes Mass an Privatsphäre und profitieren zugleich von wunderschönen Ausblicken in die Natur.

Das Projekt wurde ausgezeichnet mit dem Award «Best Architects 20».

Kennzahlen und Fakten

Adresse: Austrasse 13/15, 8706 Meilen
Produkt: 16 Eigentumswohnungen, 2 Ateliers
Grundstücksfläche: 5‘276 m2
Projektentwicklung: Odinga Picenoni Hagen AG
Architekt: Burkard Meyer Architekten BSA, Baden
Bildquelle: Roger Frei

Wie wär’s mit einer Besichtigung?

Fabienne Specht zeigt Ihnen das Projekt live vor Ort.

T +41 43 444 26 00 | specht@odinga.ch